Benutzer Online
Login



Press ESC to close
Registrieren
 
Suche

 

Meine Freundin die aktive Tierschützerin Sylvia Schubert kümmert sich seit vielen Jahren um Katzen und Hunde in der Region Belek.In diesem Monat bekam sie einen Hilferuf aus einem der großen Hotels am Strand. In einem Wäldchen neben dem Hotel waren ca. 57 Katzen ausesetzt worden. Sylvia hat viel Aufbauarbeit in den Hotels geleistet.Dort gibt es jezt schon in vielen Katzenhäuser wo die Tiere gefüttert und Tierärztlich betreut werden.Sylvia hat das alles organisiert und bezahlt das aus Spenden. An den Katzenhäusern sind Boxen wo die Spenden reingesteckt werden können.Dieses Hotel baut nun auch ein Katzenhaus und Sylvia hat mit einem Tierarzt dort angefangen schon Katzen zu fangen und zu kastrieren.Dabei viel dem TA Mauz auf,die total ängstlich war und sich schwer fangen ließ.Als man sie hatte stellte man fest das der Grund ein gebrochener Kiefer war.natürlich wurde sie sofort Tierärztlich versorgt.Sie war,als sie merkte das man es gut mit ihr meinte zutraulich.Total abgemagert und verhungert hat man versucht sie mit Medikamenten und Nassfutter,das konnte sie einigermaßen essen,wieder aufzupäppeln.es schien erfolgreich zu sein,doch dann vor ein paar Tagen,lief der pure Eiter aus ihrem Mäulchen..Der TA konnte es nicht mehr verantworten und wollte  sie nicht leiden lassen.Schweren Herzens hat er sie erlöst.Sie hatte schon einen Platz hier in Deutschland,nur bis zur Ausreise wären noch ca. 3 dMonate vergangen,und das hätte sie nicht geschafft ohne zu Leiden. Da die Türkei ja nicht in der EU ist,müssen Tiere drei monate in Quarantäne

Sie starb friedlich im Arm meiner Freundin die sie liebevoll und beruhigend gehalten hat bis zum Ende.Es geht ihr immer sehr an die Substanz,aber sie hält es für die Tiere aus.

Wer mehr darüber erfahren möchte kann im Internet oder bei Facebook unter Tierhilfe Belek mehr Informationen über die umfangreiche Arbeit von Sylvia Schubert,bekommen.sie ist jetzt im Januar wieder 14 Tage,auf eigene Kosten,in der Türkei.Im März-April fahren wir nochmal hin um die Flughafen Katzen zu fangen und zu kastrieren

Katze Mauz
Geboren am 04.04.2012
Gestorben am 21.01.2013

39.932 25.055 2.688

Zurueck zur Gedenkstaette Erstellt am 25.01.2013,
Erstellt von Elke Mayr-Riechers

Der Online Tierfriedhof im Internet, Gedenkseite Online

angelegte Gedenkstätten, Besucher von Gedenkstätten, angezündete Gedenkkerzen