Benutzer Online
Login



Press ESC to close
Registrieren
 
Suche
Lieber Carlo,

 Du warst der Erste in einer langen Reihe von Katzen und Katern, die uns die Ehre gaben, ihr Leben mit uns zu teilen. Als junges Katerchen standest Du plötzlich an unserem Balkon. Keiner vermißte Dich und so bist Du bei uns eingezogen. Daß ein großer alter Schäferhund bei uns wohnte, hat Dich nicht geschreckt und Ihr wurdet dicke Freunde. Viele Jahre hast Du uns begleitet und Freude gemacht. Als wir dann ins Umland gezogen sind, konntest Du den großen Garten genießen. Im Laufe der Zeit kamen dann noch Felix, Mäxchen, Hannes und Pinki dazu. Bis auf Pinki, die inzwischen eine sehr alte Dame geworden ist, sind Deine anderen Kameraden schon seit vielen Jahren bei Dir im Regenbogenland. Auch Du, lieberCarlo, bist unvergessen und wir denken auch nach vielen Jahren immer wieder gerne an unsere schöne gemeinsame Zeit.

In ewiger Liebe 
Deine Dosenöffner Benno und Cornelia 




Lieber Carlo,

vor 30 Jahren bist Du bei uns eingezogen. Ich kann es gar nicht glauben, daß es schon so lange her ist. Du warst unser erster Kater und wir hatten eine schöne, lange gemeinsame Zeit. Viele Höhen und Tiefen haben wir zusammen gemeistert und Du warst mir eine zuverlässige Stütze in schweren Zeiten. Das werde ich nie vergessen. Du lebst in unseren Herzen ewig weiter.

In Liebe
Deine Menschen Benno und Cornelia



Nun sind es 31 Jahre, seit Du vor unserer Tür standest. Diesen Tag werde ich nie vergessen. Anfangs hattest Du ja noch Freilauf, aber als du dann einmal für mehrere Tage verschwunden warst und zudem unser lieber Obermieter, ein Jäger!!! vom Balkon aus auf Dich geschossen hatte, war es mit der Freiheit in Berlin aus. Die durftest Du erst wieder in Falkensee genießen. Inzwischen ist es hier aber leider mit der Ruhe vorbei. Die Straßen sind ausgebaut und es wird, trotz Tempo 30 Zone, munter gerast. So müssen sich Deine Nachfolger (nur Pinki ist noch bei uns) mit Terrasse und Balkon begnügen, aber sie genießen es und sind damit auch zufrieden. Ihr Freigänger wart häufiger Mal die ganze Nacht unterwegs und man kam schier um vor Sorge um Euch. Es hat sich viel verändert, seit Du nicht mehr da bist, aber eines nicht: Wir werden Dich, unseren Ersten, immer in liebevoller Erinnerung behalten.

Deine Menschen Benno und Cornelia


16 Jahre ohne Dich, lieber Carlo. Du fehlst.



Morgen ist schon Dein 32. Geburtstag, lieber Carlo. Auch wenn Du schon viele Jahre ein Sternenkind bist, haben wir Dich nicht vergessen. Du warst der Erste in einer Reihe von vielen Katzen, die bei uns eingezogen sind. Von Deinen Kumpels ist nur noch Pinki bei uns. Sie wr zu Deiner Zeit noch ein junger Hüpfer. Sie ist inzwischen eine sehr alte Dame, die aber immer noch topfit ist. Keiner von Euch ist vergessen.



Lieber Carlo,

wieder ist ein Jahr fast um und Dein Gedenktag steht bevor. Draußen knallt es schon vereinzelt, aber das hat Dich und auch keine andere unserer Katzen ernsthaft gestört. Darüber bin ich sehr froh, denn viele Tiere leiden zum Jahreswechsel doch sehr. Auch unsere Gartentiere werden wieder tagelang nicht zu finden sein. Nun bist Du schon 17 Jahre nicht mehr bei uns. Vergessen wirst Du nie sein. Du warst so ein starker, durchsetzungsfähiger Kater. Die einzige, die Du noch kennen gelernt hast, unsere Pinki, hat Heiligabend ihr 19jähriges Jubiläum bei uns begangen. Sie ist erstaunlich fit für ihr Alter. Von Deinen direkten Nachfolgern ist nur noch Paulchen bei uns. Nie hätten wir gedacht, daß ausgerechnet er, der seit Jahren Diabetiker ist am längsten bleibt. Paulinchen, Charly und Tom sind ja inzwischen bei Dir und ich hoffe, mit Mäxchen verträgst Du Dich auch gut. MIt Sam gab es ja eh nie Probleme und ich hoffe, Ihr kuschelt noch immer miteinander.
  
Lieber Carlo, wir denken sehr oft an Dich und das nicht nur zu den besonderen Tagen. Wir haben dich lieb und vermissen Dich.
Deine Menschen 
Benno und Cornelia


Heute vor 33 Jahren standest Du, lieber Carlo, vor unserer Tür. Diesen Tag werde ich nie vergessen. Du warst der Erste von Euch Fünfen und seit knapp vier Wochen seid Ihr wieder vereint. Pinki ist wieder bei Euch und Ihr fehlt alle sehr. Ihr wart ein Traumteam und es gab wenig Probleme mit Euch. Hoffentlich sehen wir uns alle einmal wieder und nichts kann uns dann wieder trennen. Carlo, wir vermissen Dich auch noch nach so vielen Jahren. Wir haben Dich lieb.



Lieber Carlo,

es ist wieder einmal soweit. Morgen jährt sich Dein Todestag nun schon zum 18. Mal. Mit Pinki ist in diesem Jahr nun auch die letzte Eurer Fünferbande über die Regenbogenbrücke gegangen. Viel hat sich hier bei uns in diesen 18 Jahren verändert, aber vergessen haben wir dich nie. Du warst unser Erster und das räumt Dir immer einen ganz besonderen Platz in unseren Herzen ein. Du hast uns gezeigt, das Katzen etwas ganz besonderes sind und Du warst es, der den Weg dafür gebahnt hat, daß so viele von Euch bei uns ein Zuhause gefunden haben,auch wenn es Dir bestimmt nicht immer recht war. Felix konnte in seiner Anfangszeit ein Lied davon singen. Trotzdem, Ihr wart ein tolles Team und konntet damals sogar Freigang genießen. Das wäre heute nicht mehr möglich, denn inzwischen ist alles zugebaut, die Straßen asphaltiert, so daß die Autos rasen können und das wäre zu gefährlich. Carlo, wir haben in der langen Zeit, die Du bei uns warst so viel erlebt. Du bist mit uns verreist, hast den Umzug mitgemacht, ein neues Revier erkundet und auf Deinen schon etwas älteren Tagen noch vier Gefährten bekommen. Vor allem, Du warst bis auf die letzten vier Wochen immer gesund. Heute Nacht, wenn die Raketen wieder steigen, schauen wir zum Himmel hoch und denken an Dich und all die anderen, die nun auch schon im Regenbogenland sind. Wir haben Dich lieb, Großer



Lieber Carlo,

übermorgen jährt sich Dein Einzugstag nun schon zum 35. Mal. Lange hast Du uns begleitet und warst uns immer ein treuer Begleiter. Viel ist in dieser Zeit passiert und wir hatte gute und schlechte Zeiten. Du hast Urlaubsreisen und Umzüge mitgemacht, mit einem Schäferhund zusammen gelebt, dich im fortgeschrittenen Alter an schnurrende Mitbewohner gewöhnt, die inzwischen auch alle schon im Katzenhimmel sind. Du warst unser Erster und hast uns gezeigt, daß Katzen sehr liebenswerte Geschöpfe sind. Viele sind Dir hier auf Erden gefolgt und einige  inzwischen auch schon wieder über die Regenbogenbrücke gegangen. Der letzte war Moritz I, der uns im Januar verlassen hat. Du hast ihn bestimmt schon kennengelernt. Alle wart Ihr Notfellchen, ausgesetzt, zurückgelassen oder krank, Wir hoffen, Ihr hattet alle eine schöne Zeit bei uns. Drei Neue sind im letzten Oktober bei uns eingezogen, da ihr Frauchen ganz plötzlich verstorben war und ihr Herrchen mit den drei Hunden und drei Katzen total überfordert war, da einer der Kater auch noch chronisch krank ist. Die drei haben sich inzwischen recht gut eingelebt und Sir Henrys wunde Stellen sind inzwischen abgeheilt und langsam scheinen auch wieder Haare zu wachsen, so daß er hoffentlich bald seinen Kragen los wird.

lieber Carlo, auch wenn Du nun schon viele Jahre nicht mehr bei uns bist,werden wir Dich immer in liebevoller Erinnerung behalten. Ihr fehlt uns alle.







 


Kater Carlo
Geboren am 26.04.1985
Gestorben am 01.01.2002

9.736 5.116 662

Zurueck zur Gedenkstaette Erstellt am 22.04.2015,
Erstellt von Cornelia W.

Der Online Tierfriedhof im Internet, Gedenkseite Online

angelegte Gedenkstätten, Besucher von Gedenkstätten, angezündete Gedenkkerzen